Die ambulant betreute Wohngemeinschaft, liegt am nordöstlichen Stadtrand von Simbach am Inn, im idyllischen Ortsteil Thalham, in mittlerer Hanglage. Aufgrund dieser idealen Lage, ist die ambulante Wohngemeinschaft keiner Hochwassergefahr ausgesetzt. Die Ferdinand - Lehner - Straße, in der sich die Wohngemeinschaft befindet, ist eine nur für Anliegerverkehr bestimmte Straße. Daher kommt es zu keinerlei Lärmbelästigung durch Durchgangsverkehr und bietet somit einen ruhigen und erholsamen Ort des Wohnens.

 

Aufgrund

  • des niedrigen Energieverbrauchskennwertes durch die massive Bauart des Hauses
  • der modernen und energiesparenden Ausstattung durch LED - Technik
  • der modernen Gasbrennwerttherme mit direktem Gasanschluss
  • der hauseigenen PV- Anlage
  • der Regenwasser Zisterne mit 5000 Liter Fassungsvermögen zur Bewässerung der Gartenanlage

können den zukünftigen Mitgliedern der Gemeinschaft sehr niedrige Miet- und Nebenkosten, die UNTER den üblich geforderten Mietpreisen liegen, angeboten werden!

 

In der nahen Umgebung befinden sich das Schulzentrum, das Schwimmbad, eine Minigolfanlage, zwei Sportplätze, ein Kletterzentrum, Gastronomie mit Biergarten, sowie nahegelegene Einkaufsmöglichkeiten im Rennbahn- Center. Die Entfernung zum Stadtzentrum, beträgt ca. 1,5 km. Die Lage bietet zudem zahlreiche Möglichkeiten für Patienten gemeinsam mit ihren Angehörigen und Pflegefachkräften gemütliche Spaziergänge  rund um den Schellenberg zu unternehmen oder Ausflüge zu öffentlichen Veranstaltungen in die Innenstadt zu organisieren.

 

Für Fragen ( z.B. Mietpreis ), weitere Informationen, einen persönlichen und natürlich unverbindlichen Besichtigungstermin, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Wir freuen uns auf Sie!